31 Oktober 2018 |
in news

News

Hallo liebe Trivium Fans,
es ist leider schon wieder einige Tage her das wir uns gemeldet haben. Dafür erst einmal ein dickes Sorry! Manchmal hat man doch einfach viel zu viel um die Ohren.

Nun aber zu den News, ein paar haben wir wieder für euch gesammelt. Viel Spaß! :-)


Neues Video zum Song "The Wretchedness Inside"
(in dem auch einige Mitglieder unserer Trivium Germany Community zu sehen sind)

 
Alex Bent Live Video von der Aufnahme des Songs Pillars Of Serpents:
 
 
Wir können euch auch wärmstens empfehlen immer wieder mal einen Blick auf die Twitch Seite von Alex Bent zu werfen. ;-) 

 
Special Release am Black Friday:
Am 23.11.2018 wird eine Side By Side LP erscheinen. Es handelt sich um den Song "I Wanna Be Me" von Type O Negative. Auf der LP wird sowohl das Original zu hören sein sowie die Cover Version von Trivium. Weitere Infos gibt es HIER.

Type O Negative

Ist auf jeden Fall für jeden Trivium Fan ein cooles Weihnachtsgeschenk.
Und falls ihr noch auf der Suche nach etwas passendem für eure Liebsten seid, dann schaut doch mal im offiziellen Merchstore vorbei. Zum US Store gehts HIER entlang, den EURO Store erreicht ihr HIER.
 
Die ersten Sommerfestivals 2019 wurden bestätigt:
Graspop Metal Meeting, Nova Rock, Download Festival und das Resurrection Festival sind bisher bestätigt worden, deutsche Festivals sucht man bisher vergebens. Wir hoffen sehr, das sich das noch ändert und wir die Jungs nächstes Jahr im Sommer auch in Deutschland live erleben dürfen. 
Festivals 2019
 
Matt Heafy musste die laufende US Tour verlassen:
Der Grund warum er die Tour verlassen hat ist bekanntermaßen ein sehr schöner. Er und seine Frau Ashley erwarten Zwillinge. Und es wird ihm bestimmt niemand verübeln wollen, das er bei der Geburt seiner Kinder dabei sein möchte. Dazu gab es von Matt auch ein offizielles Statement.
 
Die US Tour wurde dank der Hilfe einiger namhafter Musiker fortgesetzt! Youtube Star und Musiker Jared Dines (Gitarre), Light The Torch und Ex-Killswitch Engage Sänger Howard Jones (Vocals) sowie Johannes Eckerström (Vocals) von Avatar haben Matt mehr als nur würdig vertreten. Eine kleine Kostprobe könnt ihr euch nun noch einmal anschauen: 
 
 
Damit sind wir für den heutigen Newsblock auch endlich durch. ;-)
Falls ihr Lust habt, dann werdet doch ein Teil unserer Trivium Germany Communtiy auf Facebook. HIER geht es zur Gruppe, die Trivium Germany Facebook Seite findet ihr HIER. Ihr könnt gerne ein "Gefällt Mir" da lassen.
Wir werden übrigens bald wieder ein kleines Weihnachtsgewinnspiel in unserer Gruppe veranstalten. Vorbeischauen lohnt sich also. ;-)
Gelesen 363 mal
Kontakt