09 März 2020 |
in news

Gute Zeiten, schlechte Zeiten...

Wie der Newstitel schon sagt, läuft leider nicht alles im Leben so wie es eigentlich sollte.

Aufgrund der weltweiten Erkrankungen, die vom Coronavirus "SARS-CoV-2" ausgelöst werden, haben Trivium sämtliche Shows im März abgesagt. Auch eine Pressetour durch Europa wurde bis auf weiteres gestrichen. Dazu hat die Band folgendes Statement veröffentlicht:
Keine Tour

Es ist auf jeden Fall sehr schade für alle Fans die so lange darauf gewartet haben, das Trivium in ihrem Land ein Konzert geben. Nichts desto trotz ist die Entscheidung vollkommen nachvollziehbar.

Nun aber zu den positiven Nachrichten:
Für das neue Spiel "Mortal Kombat 11" sind einige Songs vom neuen Album "What The Dead Men Say" für den offiziellen Soundtrack ausgewählt worden. Es handelt sich dabei um die bereits veröffentlichte Single "Catastrophist" und die bisher unbekannten Lieder "IX" und "Scattering The Ashes".

Auf Facebook wurde folgender Trailer für die "Final Kombat" geteilt:

Die beiden neuen Lieder kann man im Gameplay Trailer hören, der heute seine Premiere hatte. Leider sind es bisher nur Instrumental Versionen bzw. Songschnipsel. Hoffentlich werden die kompletten Songs zeitnah veröffentlicht!

Gelesen 482 mal
Kontakt